Herren 30 2 schaffen Aufstieg in die Bezirksliga

Durch einen 6:3 Sieg im vorgezogenen Spiel beim TC Unna 02 GW konnte sich die Herren 30 2 bereits vorzeitig den erstmaligen Aufstieg in die Bezirksliga sichern!

Nach der ersten Runde führte die Mannschaft aus Bockum-Hövel 2:1 bei Siegen von Dennis Schenzel und Jürgen Schuster bei einer Niederlage im Match-Tiebreak von Klaus Roloff. Auf Grund der widrigen Wetterverhältnisse mussten die Spiel mehrfach unterbrochen werden. In der zweiten Runde musste Spitzenspieler Thomas Jäggle nach langer Zeit eine Niederlage einstecken, während Frank Michaeli knapp und Kay-Hubertus Peter deutlich gewannen. Durch 2 Doppelsiege konnte dann bei strahlendem Sonnenschein der 6:3-Sieg und damit der Aufstieg perfekt gemacht werden. Das erste Aufstiegsbier wurde direkt auf dem Platz getrunken.

Nur einen Tag später stand das letzte Spiel der Saison gegen den TC BW Ahlen an. Grundsätzlich fehlende Einstellung, müde Knochen und teilweise auch gute Gegner haben am Ende zu einer unnötigen 4:5 Niederlage beigetragen. Einzig erwähnenswert ist der erste Saisonsieg von Mannschaftkapitän Klaus Roloff nach 5 abgewerten Matchbällen im Macht-Tiebreak.

Der Aufstieg wird nun im Augsut noch gebührend gefeiert, bevor sich dann die Saisonplanung für das "Abenteuer" Bezirksliga ankündigt.