Herren 30 2 - Abenteuer Bezirksliga endet mit Bruchlandung

Von Klaus Roloff - Der Start in die neue Saison endete für die Herren 30 II mit einer deutlichen Niederlage - 1:8 gegen den TC Kamen-Methler II. Trotz Verstärkungen aus der ersten Mannschaft stand es bereits nach den Einzeln 0:6. Lediglich Marcel Baumgärtel und Thomas Jäggle, der sogar einen Matchball hatte, konnten ihre Spiele offen gestalten und unterlagen in 3 Sätzen. In den abschließenden Doppeln konnten Thomas Jäggle und Björn Seithe zumindest noch einen Ehrenpunkt erreichen. Aufgrund des außerordentlichen Verletzungspechs im Herren 30er-Bereich musste leider das kommende Spiel beim Hertener TC abgesagt werden. Die Hoffnungen liegen jetzt auf einer baldige Gesundung der Akteure, um am 22.05.2016 beim TC Holzwickede auf Punktejagd gehen zu können.