Grünkohl gegen die Kälte

28.11.2014 - Der Herbst hat uns bei Temperaturen nur knapp über dem Gefrierpunkt mittlerweile fest im Griff, und an Tennisspielen draußen ist schon lange nicht mehr zu denken. Davon jedoch lassen wir TC'ler uns die Laune nicht vermiesen, und haben uns deshalb am vergangenen Freitag zum Grünkohlessen getroffen. Die Veranstaltung war restlos ausverkauft, Grünkohl und Mettwurst waren anschließend komplett verputzt, die Stimmung war super. Augenzeugen berichten, dass am Ende sogar Schnaps geflossen sein soll.

Hier ein paar Eindrücke...

 

 

Das war der Sommer - Saisonabschlussturnier 2014

Das Wetter war uns am offiziell letzten Tag der Saison zwar nicht gewogen, dennoch haben wir das Turnier mit acht Teilnehmern durchgezogen. Nach zwei Runden Mixed waren aber alle durchgefroren und nass, und anschließend doch froh, nach Hause zu fahren. Das schlechte Wetter hat bestimmt den ein oder anderen abgeschreckt, aber die tapferen Teilnehmer hatten viel Spaß und schöne Spiele.

 

Bye bye Sommer! Saisonabschluss-Juxturnier am 5.10.

Die Sommersaison ging mal wieder viel zu schnell zu Ende. Und da es bei den Meisterschaftsspielen ja doch manchmal bierernst zugeht, verlegen wir uns für den Rest der Saison eher auf das Bier statt auf den Ernst, und veranstalten am 5.10. ab 11:00 Uhr wieder unser Saisonabschluss-Juxturnier.

Wenn das Wetter nicht mitspielt, treffen wir uns trotzdem zum gemütlichen Beisammensein.

Es gibt Grünkohl!

Am Freitag, 28.11., veranstalten wir wieder unser Grünkohlessen.

Das Essen findet im Clubhaus statt. Der Unkostenbeitrag beträgt 12:00 Euro pro Person. Los gehts ab 18:00 Uhr.

Für alle, die keinen Grünkohl mögen, gibt es alternativ auch ein Schnitzelgericht. Bitte bei der Anmeldung angeben.

Bitte beachten: Diese Veranstaltung ist leider ausverkauft. Wir können keine weiteren Anmeldungen mehr annehmen.

Ü-und-U60-Party

Am 19.9. veranstalten wir in Fortsetzung einer alten TVg-Tradition unsere "Ü-und-U60-Party".

Das etwas seltsam anmutende Motto ist ebenfalls aus der Tradition entstanden. Bei den Ü60-Seniorinnen und -Senioren hatte sich der Brauch etabliert, zur Feier der (fast) überstandenen Saison nochmal ordentlich einen draufzumachen. Da jedoch auch viele der jüngeren Vereinsmitglieder mitfeiern wollten, wurden auch diese mit einbezogen, so dass die Party heute für alle ist.

Falls Ihr an der Party teilnehmen wollt, möchten wir Euch bitten, Euch bei unseren Clubwirten anzumelden.