Veranstaltungen

Bilder vom Weihnachtsmarkt - Eine frohe Adventszeit

Liebe Mitglieder,

hier einige Bilder unseres Weihnachtsmarktes vom letzten Samstag. Es war eine rundum gelungene Veranstaltung, natürlich draußen und unter 2G-Regeln.

Ein ganz herzliches Dankeschön an das gesamte Orga-Team um Sandra Budaszewski und Felicitas Müller und an alle, die so tatkräftig mitgeholfen haben! Ihr seid spitze!

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freundinnen und Freunden unseres Vereines eine wunderbare Adventszeit. Passt weiter gut auf Euch auf und bleibt alle gesund!

Euer TCBH

Für weitere Bilder auf "Weiterlesen" klicken...

Weiterlesen ...

Unser Weihnachtsmarkt am 27.11.

Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde,

am Samstag, 27.11., veranstalten wir den langersehnten TCBH-Weihnachtsmarkt auf unserer Anlage. Los geht's ab 15:00 Uhr. Das Ende ist offen, aber wie wir Euch kennen, werden wir sicher wieder eine ganze Weile lang versacken.

Zu weihnachtlicher Stimmung gibt es Kuchen und Waffeln, Leckeres vom Grill und Suppe. Und natürlich werden auch die obligatorischen Heißgetränke nicht fehlen.

Sehr gerne dürft Ihr auch Freunde und Bekannte mitbringen. Zur besseren Planung bitten wir Euch um eine kurze Anmeldung unter Angabe der Personenzahl. Schreibt dazu einfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder sagt einem Vorstandsmitglied bescheid.

Bitte beachtet: Den Weihnachtsmarkt veranstalten wir unter 3G-Regeln. Bitte denkt daher an Euer Impfzertifikat oder einen Nachweis des negativen Testergebnisses.

Bis zum 27. also, bleibt gesund, wir freuen uns schon!

Euer Vorstand

Jahreshauptversammlung 2021

12.09.2021 - Zur diesjährigen Mitgliederversammlung des Tennisclubs Bockum-Hövel e.V. konnte Vereinspräsidentin Merle Rogge 21 Mitglieder begrüßen. In ihrer Eröffnungsansprache berichtete Rogge von dem in den vergangenen eineinhalb Jahren sehr stark von der Coronapandemie geprägten Vereinsleben. Nach einer noch halbwegs normalen Sommersaison 2020 inklusive Wettspielbetrieb konnte mit Beginn der Lockdowns ab November kein Tennis mehr gespielt werden. Als Ausgleich und als kleiner Trost für die Mitglieder konnte der Verein in diesem Jahr bereits Anfang April in die Sommersaison starten, zwei Wochen früher als sonst üblich. Die geplante 40. Auflage des traditionellen Vater-Sohn-Turniers musste in diesem Jahr aufgrund der zu geringen Teilnehmerzahl ausfallen. Der TC Bockum-Hövel ist jedoch entschlossen, das Turnier im nächsten Jahr - möglicherweise unter geänderten Rahmenbedingungen - wieder auszurichten.

Nach der Eröffnungsansprache übernahm der Zweite Vorsitzende Klaus Roloff die Ehrungen der Jubilare. Ganz besonders dankte Roloff Marita Osterburg und Helmut Krämer, die nunmehr bereits ein halbes Jahrhundert lang dem Verein treu sind. Ein herzliches Dankeschön für vierzigjährige Vereinstreue ging an Anne Steins und Hans Heinlein. Weiterhin bedankte sich Roloff herzlich bei Siegmund Mainka für sein 25. Vereinsjubiläum und bei Harald Schulte (20 Jahre).

Kassierer Nico Pattberg erläuterte der Versammlung die Einzelheiten aus dem Geschäftsbetrieb des Vereins. Haushalt und Finanzsituation sind ausgeglichen und solide. Dennoch war 2020 aufgrund der Coronapandemie auch aus finanzieller Sicht ein herausforderndes Jahr. Das Vater-Sohn-Turnier konnte nicht stattfinden, Sponsoring-Einnahmen blieben aus. Leider ist die Mitgliederzahl des Vereins zudem deutlich rückläufig. Aktuell verzeichnet der TC Bockum-Hövel 164 Mitglieder, dies sind 17 weniger als noch im Vorjahr.

In diesem Zusammenhang erläutert der Zweite Vorsitzende Roloff der Mitgliederschaft die Herausforderungen, die sich aus der reduzierten Mitgliederzahl ergeben. Die Finanzierung der Instandhaltung der Vereinsanlage wird zunehmend schwieriger, Investitionen müssen gegebenenfalls verschoben werden. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, hat der Verein bereits eine Reihe von Gegenmaßnahmen ergriffen. Neben der laufenden Werbung um neue Mitglieder bewirbt sich der Verein um Fördergelder aus diversen Förderprogrammen. Eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge wird es im laufenden Jahr nicht geben, kann vom Vorstand jedoch für die kommenden Jahre nicht ausgeschlossen werden.

Sportlich bleibt der TC Bockum-Hövel weiterhin sehr aktiv und auch erfolgreich. Für den Sommer 2021 hat der Verein zwei Damen-, drei Herren- und eine Mixed-Mannschaft gemeldet. Die Damen 30 1 gewannen in der Verbandsliga fast alle Spiele, mussten sich im entscheidenden letzten Spiel allerdings geschlagen geben und beendeten die Saison auf Platz 2. Die Saison der Damen 30 2 läuft noch, derzeit stehen die Damen auf dem 6. Tabellenrang. Erfolgreichste Mannschaft des Sommers ist die Herren-Hobbymannschaft, die alle Saisonspiele für sich entschieden hat und somit ungeschlagen Kreismeister wurde. Die Herren 30 belegten in ihrer Gruppe in der Bezirksklasse mit zwei Siegen und drei Niederlagen den 5. Platz und steigen somit in die Kreisliga ab. Die Herren 40 belegen zurzeit mit drei Siegen und einer Niederlage in der Kreisliga den zweiten Platz. Ein Aufstieg ist mit Schützenhilfe noch möglich, das letzte Saisonspiel findet am kommenden Samstag in Bönen statt. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte hat der TC Bockum-Hövel eine Mixed-Mannschaft gemeldet. In der Mixed-Konkurrenz bei den 30ern gewann die TC-Auswahl alle Spiele und wurde somit Gruppensieger und Meister des Kreises Lippe. Abseits des Mannschaftsspielbetriebs war der TC auch bei Einzelturnieren erfolgreich. Maike Sybrecht wurde Westfalenmeisterin bei den Damen 50. Darüber hinaus gewannen Frank Michaeli und Olaf Hesseler die Einzelkonkurrenzen beim Kurparkpokal in ihren jeweiligen Altersklassen.

Der TC Bockum-Hövel ist stolz auf seine aktive Jugendarbeit und Jugendförderung. In den Sommerferien hat der Verein ein einwöchiges Schnupper-Feriencamp für Kinder bis zwölf Jahren ausgerichtet, das von allen Beteiligten sehr gut angenommen wurde. Eine Neuauflage im nächsten Jahr ist bereits fest eingeplant, möglicherweise sogar in erweiterter Form. Insgesamt nehmen 23 Kinder am Jugendtraining teil, zudem meldet der Verein im Sommer 2021 drei Jugendmannschaften.

Nach den Ressortberichten empfahl Gerd Osterburg die Entlastung des Vorstandes und regte die Neuwahlen an. Nach dem umfangreichen Stühlerücken bei den Vorstandsposten im vergangenen Jahr ging es diesmal bedeutend ruhiger zu. Der Zweite Vorsitzende Klaus Roloff, Sportwart Jörg Müller, Jugendwartin Felicitas Müller und Veranstaltungswartin Sandra Budaszewski wurden bei den Wahlen in ihren Ämtern bestätigt und für jeweils zwei Jahre wiedergewählt. Da beim TC Bockum-Hövel die Posten im Zweijahresturnus gewählt werden, verbleiben die übrigen Vorstände in ihren Ämtern.

Größere gesellschaftliche Veranstaltungen mussten aufgrund der Coronapandemie auch in diesem Jahr ausfallen. Sofern die Lage es zulässt, plant der Verein für Mitglieder und Freunde jedoch im Winter einen vereinsinternen Weihnachtsmarkt. Termin ist der 27.11.2021 ab 15:00 Uhr.

Für weitere Bilder auf Weiterlesen klicken...

Weiterlesen ...

Frühstückstennis zum Kennenlernen für Anfänger

07.07.2021

Liebe Tennisfreunde,

wenn Euch Tennis im Fernsehen begeistert und Ihr schon immer mit dem Gedanken gespielt habt, selbst damit anzufangen, aber nie zu fragen wagtet, dann haben wir vielleicht etwas für Euch:

Am Samstag, 24.07.2021, steigt unsere diesjährige Auflage des "TCBH-Frühstückstennis", zu dem wir herzlich einladen. Die Einladung richtet sich in erster Linie an alle tennisbegeisterten Nicht-Mitglieder und bietet eine wunderbare Gelegenheit, in lockerer Atmosphäre ein wenig Vereinsluft zu schnuppern und natürlich - wie wir sagen - die Keule zu schwingen. Unser Vorstand ist auf alle Fälle ebenfalls dabei.

Los geh's ab 10:00 Uhr mit einem ausgiebigen Frühstück, bei dem Ihr Euch kennenlernen und vielleicht schon ein wenig fachsimpeln könnt. Nach der Stärkung geht es dann endlich auf die Plätze. Vorkenntnisse oder Tennisfertigkeiten sind nicht erforderlich.

Das komplette Event inklusive Frühstück ist für alle Teilnehmer kostenlos. Tennisschläger können wir Euch wenn nötig zur Verfügung stellen. Wir bitten lediglich darum, eigene Schuhe mitzubringen. Bittet achtet darauf, dass die Schuhe kein grobes Profil aufweisen.

Das Ende ist "Open", aber es würde uns wundern, wenn es nicht nach dem Spiel noch das ein oder andere Bier geben würde.

Bock? Klasse! Dann seid doch so gut und meldet Euch kurz an unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir freuen uns schon!

Euer Vorstand

News und Termine

14.08. - 15.08.
Vater-Sohn-Turnier fällt leider aus

12.09.2021
Mitgliederversammlung

 

Wir sind auf Facebook!

Sponsor Vater & Sohn Turnier

Unser Partner

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.