Damen 30 gewinnen auch zweites Saisonspiel

Von Merle Rogge, 18.05.2019 - Die Damen 30 haben auch ihr zweites Saisonspiel in der Verbandsliga mit 5:4 gewonnen...und dieses Mal war es spannend bis zum letzten Ballwechsel. In den Einzeln konnten sich lediglich die an Position 1 und 2 gesetzten Spielerinnen Alex Thon und Beate Prenkti gegen ihre Gegnerinnen vom TC Castrop-Rauxel durchsetzen. Die anderen vier Punkte gingen leider mehr oder weniger umkämpft nach Castrop-Rauxel. So stand es nach den Einzeln 2:4...es mussten also drei Doppel her. Aber wie? Die Köpfe wurden zusammengesteckt und so ergaben sich folgende Doppelpaarungen: Beate Prenkti/Andrea Dörholt, Alex Thon/Beate Potthoff und Merle Rogge/Pia Haber. Den ersten Doppelpunkt steuerte das erste Doppel bei. Nach verlorenem ersten Satz, haben sie den zweiten Satz und schließlich den Match-Tiebreak für sich entscheiden können. Der erste Schritt war getan und das Bundesliga-Finale längst zur Nebensache geworden. Das dritte Doppel konnte erst zeitverzögert auf den Platz gehen, war aber kurz danach auch fertig und holte in zwei Sätzen den zweiten Doppelpunkt für Bockum-Hövel. Zwischenstand 4:4 und alles konzentrierte sich auf das zweite Doppel, das sich zu dem Zeitpunkt nach verlorenem ersten und im Tiebreak gewonnenen zweiten Satz nun im entscheidenen Match-Tiebreak befand. Beim Stand von 8:2 wurde es nochmal spannend, denn die Damen aus Castrop kamen nochmal ran, doch dann verwandelten unsere Mädels den zweiten Matchball zum Doppel- und somit Gesamtsieg! Damit hatte nach den Einzeln niemand mehr gerechnet, umso größer war die anschließende Freude.

News und Termine

11.09.2022: Mitgliederversammlung
26.11.2022: Weihnachtsmarkt (geplant, nähere Infos folgen)

Wir sind auf Facebook!

Sponsor Vater & Sohn Turnier

Unser Partner

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.