Kurzmeldungen

TCBH-Gastronomie öffnet - Bitte beachtet die Auflagen

30.05.2021

Liebe Mitglieder,

die bei den sinkenden Inzidenzzahlen beschlossenen Lockerungen erlauben uns, auch unser Clubheim langsam wieder zu öffnen. Wir haben darüber bereits mit Resi und Norbert gesprochen. Die beiden freuen sich schon sehr, Euch wieder bewirten zu dürfen.

Natürlich sind wir dabei immer noch an strenge Auflagen gebunden, die uns die seit dem 28. Mai gültige Corona-Schutzverordnung NRW (CorSchVO, Link) vorschreibt. Da wir uns laut CorSchVo in Hamm aktuell in Inzidenzstufe 3 befinden (7-Tage-Inzidenz zwischen 50 und 100 an fünf aufeinander folgenden Werktagen), gelten bis auf Weiteres folgende Regeln für unsere Bewirtung:

Bei Verzehr auf der Terrasse:

  • Alle Gäste benötigen ein negatives Testergebnis, einen Impf-Nachweis oder sind von einer Infektion genesen
  • Es sind feste Sitzplätze einzuhalten
  • Kontaktnachverfolgung: Wir werden an diesem Wochenende über Luca einen QR-Code für jeden einzelnen Tisch erstellen, damit wir die feste Tischeinteilung einhalten und dokumentieren können
  • Maximal zwei Hausstände pro Tisch mit maximal fünf Personen

Kioskverkauf bei Verzehr außerhalb der Terrasse ist ebenfalls möglich.

Sollte sich die 7-Tage-Inzidenz weiterhin so positiv entwickeln, dass wir in Hamm in Inzidenzstufe 2 oder gar 1 fallen (unter 50, bzw. unter 35 an fünf aufeinander folgenden Werktagen), entfällt die Testpflicht. Erlaubt sind in diesem Fall maximal drei Hausstände mit maximal zehn Personen pro Tisch.

In diesem Sinne - Prost und guten Appetit!

Euer Vorstand

Corona-News: Einzel und Doppel wieder erlaubt

27.05.2021

Liebe Mitglieder,

wieder einmal haben wir gute Neuigkeiten für Euch: Die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW sieht weitreichende Lockerungen für den Sport vor, sobald die regionale 7-Tage-Inzidenz fünf Werktage hintereinander bei oder unter 100 liegt. Dies ist in Hamm seit Dienstag der Fall. Die Interessengemeinschaft der Tennisverbände NRW hat die Regelungen der seit 15. Mai 2021 gültigen Verordnung auf den Tennissport heruntergebrochen. Die Regeln könnt Ihr Euch von der Webseite des WTV herunterladen (Link).

Im Einzelnen gelten ab sofort (27.05.2021) die folgenden Regeln auf unserer Platzanlage:

  • Einzel und Doppel erlaubt
  • Einzel- und Gruppentraining (max. 20 Pers.) ohne Altersbeschränkung erlaubt
  • Zwingend erforderlich: Eintrag in Anwesenheitsliste oder über Luca-App
  • Toiletten nutzbar, Duschen/Umkleiden dürfen nicht genutzt werden
  • Ballwand wieder geöffnet
  • Beachvolleyballplatz ist aktuell gesperrt
  • Gemeinschaftsräume dürfen nicht genutzt werden

Die Mitgliederinformation haben wir auch auf der Platzanlage ausgehängt. Die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln gelten natürlich unverändert weiter. Seid also bitte weiterhin vorsichtig und rücksichtsvoll.

Euer Vorstand

Blumenkübel im Corporate Design

Unser Platz- und Liegenschaftswart Jörg hat die Blumenkübel auf unserer Anlage im TCBH International Corporate Design Grüngelb/Grau angepinselt.

Vielen Dank, Jörg, für die klasse Idee, die ganze Arbeit und natürlich die Umsetzung!

Corona-News: Erste Lockerungen

17.05.2021

Liebe Mitglieder,

die Temperaturen haben aktuell noch sehr viel Luft nach oben, aber bei den Infektionszahlen beginnen sich unsere Wünsche zu erfüllen. Seit Kurzem liegt der RKI-Wert in Hamm unter 100, und es sind bereits einige Lockerungen für den (Tennis-)Sport in Hamm beschlossen worden.

Aktuell gilt in Hamm nicht mehr die Allgemeinverfügung des OBs, sondern die Bundesnotbremse nach dem Infektionsschutzgesetz. Daher haben wir die Mitgliederinformation aktualisiert und am Platz ausgehängt.

Das sind die Neuerungen für unseren Verein:

  • Wir sind sehr froh, dass wir ab sofort wieder Training für Kinder unter 14 Jahren in 5er-Gruppen anbieten können. 
  • Einzeltraining ist bei einer Inzidenz an 5 Werktagen in Folge unter 165 erlaubt.
  • Für vollständig(!) geimpfte sowie genesene Personen wurden die Beschränkungen im Tennissport aufgehoben. Diese Personengruppe muss bei der Berechnung der maximalen Personenanzahl zukünftig nicht mehr berücksichtigt werden. Beispielsweise dürfen zwei geimpfte/genesene Personen mit zwei weiteren Personen Doppel spielen. Die Anzahl der Hausstände spielt in diesem Beispiel keine Rolle.

Wenn sich die Infektionszahlen weiterhin positiv entwickeln, stehen weitere Lockerungen bevor. Auf der Webseite des Landessportbundes NRW (Link) könnt Ihr bereits jetzt schauen, was uns hoffentlich in den nächsten Wochen erwartet.

Darüber hinaus hoffen wir natürlich auch auf eine Öffnung der Außengastronomie, um uns endlich wieder von Norbert und Theresia verwöhnen lassen zu können. Unter welchen Bedingungen dies dann möglich sein wird, werden wir prüfen. Es gelten die gleichen Regelungen wie für alle anderen Gastronomiebetriebe auch. 

Hier noch eine Information für alle Mannschaftsspielerinnen und Mannschaftsspieler:

Der Westfälische Tennisverband (WTV) hat uns informiert, dass am 20.05.2021 über die bevorstehende Sommersaison entschieden werden soll. Sobald wir nähere Informationen haben, werden wir die Mannschaftsführerinnen und Mannschaftsführer informieren. 

Solltet Ihr Fragen zu den Regelungen haben, dürft Ihr Euch gerne bei uns melden. 

Jetzt hoffen wir alle auf besseres Wetter, damit wir diese und die hoffentlich bald bevorstehenden Lockerungen auch ausgiebig genießen können. 

Bitte passt weiterhin gut auf Euch und andere auf!

Euer Vorstand

News und Termine

Die nächsten Termine:

10.03.2024: Mitgliederversammlung ab 15:00 Uhr

Wir sind auf Facebook!

Sponsor Vater & Sohn Turnier

Unser Partner

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.